Danke für ein weiteres erfolgreiches Jahr!

20 Dezember 2021

2021 war für alle ein schwieriges Jahr, und angesichts der Herausforderungen, die noch vor uns liegen, dachten wir es wäre wichtig, auf die positiven Erinnerungen zurückzublicken. Dank unserer Mitarbeiter und der kontinuierlichen Unterstützung unserer Kunden hat Quartix die stürmischen Zeiten überstanden und in diesem Jahr sehr viele Gründe gefunden, stolz zu sein. Diese möchten wir in unserem Rückblick auf die turbulenten, aber letztlich erfolgreichen 12 Monate mit Ihnen teilen.

20 Jahre Fahrzeugortung

2021 war ein Meilenstein für Quartix. Denn am 14. Februar feierten wir den 20. Jahrestag unserer Gründung. Obwohl wir das nicht gemeinsam feiern konnten, haben wir uns zu diesem Anlass daran erinnert, wie weit wir gekommen sind, und uns bei all unseren Mitarbeitern, Vertriebspartnern, Ingenieuren und vor allem bei unseren Kunden, die uns alle bis hierher gebracht haben, bedankt.

Wenn Sie unser Danke-Video verpasst haben, würden wir uns freuen, wenn Sie es sich jetzt anschauen. Sie können natürlich auch unseren Nachrichten-Artikel über den runden Geburtstag von Quartix lesen.

Kundengeschichten

Wir hören gerne, wie Sie und Ihr Unternehmen unser Fahrzeugortungssystem nutzen. Hier sind einige der Geschichten unserer Kunden:

Rasche Service Folientechnik und Shopkonzepte

Wenn Sie uns anvertrauen möchten, wie Sie unser System nutzen und welchen Nutzen es für Ihr Unternehmen hat, wenden Sie sich an unser Marketing-Team unter [email protected].

vehicle tracking driver

Das Ende einer Ära...

Andy Walters, unser Gründer und damaliger Vorstandsvorsitzende, gab dieses Jahr seinen Rücktritt bekannt. Ohne seine jahrelange harte Arbeit und sein Engagement, für die wir ihm sehr dankbar sind, wäre Quartix nicht da, wo es jetzt ist. Andy bleibt im Vorstand von Quartix Technologies plc.

Und der Anfang eines Neuen!

Im Oktober begrüßten wir Richard Lilwall, unseren neu ernannten Vorstandsvorsitzenden. Richard Lilwall war zuvor VP und European Managing Director von Teletrac Navman, einem führenden internationalen Anbieter von Fahrzeugortungs- und Telematikdiensten und -systemen, und bringt reichlich Branchenerfahrung zu Quartix. „Ich bin stolz darauf und freue mich, mich dem Team von Quartix anschließen zu dürfen“, erklärt er. „Seit 20 Jahren bin ich in der Ortungs- und Telematikbranche tätig und habe in dieser Zeit den Erfolg von Quartix beobachtet. Es ist eine große Ehre für mich, dieses Unternehmen leiten zu dürfen, und ich bin zuversichtlich, dass wir den Wachstumskurs weiter fortsetzen und auch noch beschleunigen können.“
Richard Lilwall CEO Quartix Vehicle Tracking

Neue Funktionen

Hier sind einige der neuesten Funktionen und Berichte des Fahrzeugortungssystems:

Der Batteriestatusbericht – Sie können sich die letzten Messwerte für alle Ihre Fahrzeuge, ein einzelnes Fahrzeug oder eine Gruppe von Fahrzeugen ansehen, als diese zuletzt stillgestanden haben, und sehen, ob die Spannungsmesswerte niedrig oder sogar kritisch sind.

Verbesserungen des Geofencing – jetzt können Sie sehen, welche Geofences „aktiv“ sind und inaktive aus der Anwendung löschen.

Sie können alle großen und kleinen Änderungen an unserem System auf unserer Produkt-Aktualisierungs-Seite nachlesen.

Verpassen Sie keine Aktualisierung mehr! Melden Sie sich hier an, um die neuesten Aktualisierungen für unser System zu erhalten.

Rekordzahlen

Quartix freut sich, gute Finanzergebnisse für das erste Halbjahr 2021 und einen Anstieg der Flottenabonnements um 17 % gegenüber den vorangegangenen 12 Monaten auf über 180.000 Fahrzeuge vermelden zu können.

Trotz der Herausforderungen, die die Pandemie mit sich brachte, lagen unsere neuen Flotteninstallationen 31 % über denen des Vorjahreszeitraums (2020) und, was noch wichtiger ist, 13% über dem Rekordniveau vor der Pandemie (2019), wobei Neuinstallationen in internationalen Märkten zum ersten Mal die in Großbritannien übertrafen.

Andy Walters kommentierte: „Wir sind unseren Mitarbeitern dankbar für die Art und Weise, wie sie die Wachstumsdynamik für unser Flottenmanagement während der Pandemie aufrechterhalten haben.“

connect and track device
Alles in allem haben wir viele Gründe, stolz auf das Erreichte zu sein, genauso wie Sie alle auch. Wir danken unseren Kunden für ihre kontinuierliche Unterstützung und dafür, dass sie sich für uns als Anbieter von Fahrzeugortung entschieden haben. Und an unsere zukünftigen Kunden: Wir können es kaum erwarten, Sie kennenzulernen!

Testen Sie mit unserer vollständigen Echtzeit-Demo, wie Quartix funktioniert.

Sie möchten mit einem unserer Experten sprechen?

Wir können Ihnen bei der Entscheidung helfen, welche Option für Sie die Richtige ist