20 Jahre Fahrzeugortung

Februar 17, 2021

Im Februar 2021 feiern wir das 20-jährige Bestehen der Quartix Fahrzeugortung und möchten diese Gelegenheit nutzen, um unseren Werdegang zu reflektieren. Quartix hatte stets eine Mission – nämlich Unternehmen zu ermöglichen, einen effizienten Fuhrparkbetrieb aufzubauen. Daher könnten wir nicht stolzer darauf sein, wie weit Quartix in den letzten zwei Jahrzehnten gekommen ist.

Wichtige Erfolge von Quartix seit 2001:

20 Jahre Flotteneffizienz

Das Quartix-System hat sich in 20 Jahren stark verändert: Unter anderem erhielt es ein neues Design mit erweiterten und verbesserten Funktionen zur Unterstützung von Fuhrparkleitern. Die Fahrzeugortungsgeräte selbst haben sich in den vergangen zwei Jahrzehnten ebenfalls weiterentwickelt, zu neuen Formen und kleineren Größen mit verbesserter Flexibilität. Vor allem jedoch hören wir stets begeistert von den großartigen Veränderungen, die unsere Kunden mit der Quartix-Technologie erreicht haben. Im Folgenden stellen wir Ihnen daher einige der größten Kundenerfolge vor.

Wo alles begann

Unser Geschäftsführer Andy Walters (auf dem Bild ganz rechts) gründete Quartix zusammen mit Dominique Walters, Andy Kirk und Ken Giles am 14. Februar 2001 in Cambridge mit der Vision, Unternehmen mit mobilen Flotten zu mehr Effizienz zu verhelfen. Die Quartix-Gründer hatten das Ziel GPS-Technologie einzusetzen, um die Arbeitsweise von Fuhrparkleitern zu optimieren. Gleichzeitig wollten sie spannende Möglichkeiten eröffnen und den Fuhrparkbetrieb in einem völlig neuen Licht erstrahlen lassen, um den Wandel zu erleichtern.

Preisgekrönter Kundenservice

Als die Kundenzahlen stiegen und wir in neue Märkte expandierten, begann Quartix mit der unabhängigen Bewertungsorganisation Investor in Customers (IIC) zusammenzuarbeiten, um unsere Kunden und Mitarbeiter innerhalb der internationalen Märkte zu befragen und somit Einblicke in ihre Erfahrungen mit unserer Marke zu gewinnen. Diese Erkenntnisse halfen uns, die Bedürfnisse unserer Kunden zu verstehen, sie zu antizipieren und die Nutzer mit einem hervorragenden Service zu begeistern. In diesem Kontext haben wir eine IIC-Auszeichnung in Gold erhalten – und behaupten nach wie vor, dass der Kundenservice eines der wichtigsten Kriterien ist, auf dessen Grundlage Unternehmen ihre Fahrzeugortung kaufen.

“Außergewöhnlichen Kundenservice zu bieten, ist der Kern des Leitbildes von Quartix und der “Gold Award“ von IIC ist der Beweis dafür, dass unsere Mitarbeiter und unser Service dem gerecht werden.”

Andy Walters, Geschäftsführer.

„Sky is the limit“ - dem Erfolg sind keine Grenzen gesetzt

Blicken wir nun auf das Jahr 2021: Quartix hat zusätzliche Büros für unsere wachsende Zahl von Mitarbeitern auf der ganzen Welt eröffnet: Büros, in die die meisten von uns so schnell wie möglich zurückkehren möchten, da unsere Teammitglieder situationsbedingt aktuell von zu Hause aus arbeiten.

Trotz der Herausforderungen des letzten Jahres hat Quartix die finanziellen Erwartungen übertroffen und konnte mit seinen Fuhrparkdaten ermutigende Einblicke in die Branche geben. Diese zeigen, wie sich Unternehmen erholen und die Fuhrparkaktivität wieder auf ein normales Niveau zurückkehren kann.

Wir bieten weiterhin zuverlässige Fahrzeugortung für eine wachsende Anzahl von Unternehmen – sowohl für große als auch für kleinere – und haben die jüngsten Entwicklungen in einer Weise überstanden, die ausschließlich als bemerkenswert bezeichnet werden kann.

Auf ein erfreuliches und inspirierendes kommendes Jahrzehnt in der Fahrzeugortung!

Testen Sie, wie Quartix mit unserer vollständigen Echtzeit Demo funktioniert.

Sie möchten mit einem unserer Experten sprechen?

Wir können Ihnen bei der Entscheidung helfen, welche Option für Sie die Richtige ist