Wie die Fahrzeugortung die standortbezogene Arbeit unterstützt

1 Juni 2021

Für viele Unternehmen fahren Firmenfahrzeuge nur für einen Bruchteil des Tages. Dies macht es schwierig, dramatische Einsparungen bei Kraftstoff und Fahrzeugwartung zu erzielen, da die Laufleistung gering und selten sein kann. Die Fahrzeuge eines Bauunternehmens fahren möglicherweise zu einem nahe gelegenen Standort und bleiben dort den ganzen Arbeitstag. Ein Ingenieurbüro kann längere Zeit an Standorten anhalten, um die Arbeiten abzuschließen und im Laufe der Woche nur geringe Änderungen an den Kilometerzählern seiner Transporter festzustellen.

Abgesehen von den Zeiten, in denen ein Fahrzeug gefahren wird, wann kann die Fahrzeugortung einem Unternehmen helfen, Einsparungen zu erzielen? Die Antwort ist den ganzen Tag lang. Wir werden erklären, warum.

Engineer site-based worker with tracked vehicle

Überwachungszeit vor Ort

Wie oft kommen Ihre Mitarbeiter vor Ort Ihrer Meinung nach früh an oder gehen, nachdem die erforderlichen Arbeitszeiten abgelaufen sind? Denken Sie, dass sie eher spät ankommen und früh abreisen? Ohne eine Aufzeichnung ihrer Aktivität kann es schwer zu erraten sein.
Betrachten Sie für einen Moment den Stundensatz eines Mitarbeiters. Vielleicht sind es 25 € pro Stunde. Dies bedeutet, dass jede verlorene Mitarbeiterstunde Ihr Unternehmen um 25 € belastet. Wenn mehrere Mitarbeiter weniger als die erforderliche Zeit vor Ort sind, steigen diese Kosten täglich. Ein Bruchteil dieser Summe könnte für die Installation der Fahrzeugverfolgung in den Fahrzeugen Ihrer Mitarbeiter aufgewendet werden, um zu wissen, wann Mitarbeiter ankommen und abreisen.

Quartix bietet tägliche Arbeitszeittabellen für jedes Ihrer Fahrzeuge und ermöglicht es Ihnen, Benachrichtigungen über Ankunft und vorzeitige Abreise festzulegen. Sie können sogar die Geofencing-Funktion verwenden, um eine Zone um einen Ihrer Arbeitsorte zu zeichnen und zeitbasierte Regeln festzulegen, wann Fahrzeuge diese Bereiche betreten und verlassen sollen.

Um die Einsparungen ins rechte Licht zu rücken, betrachten Sie den Preis mehrerer Arbeitnehmer, die ihre Baustelle regelmäßig 30 Minuten früher verlassen. Stellen Sie sich ein Unternehmen mit 20 Mitarbeitern vor, die vor dem Ende des Arbeitstages nach Hause fahren. Wenn die Mitarbeiter 25 € pro Stunde erhalten, verliert dieses Unternehmen 250 € durch vorzeitige Abreise innerhalb eines Tages. Innerhalb einer Woche kosten sie 1 250 € aus eigener Tasche. Wenn das Unternehmen nur über die Tools verfügt, mit denen es Verhaltensweisen wie diese identifizieren, adressieren, korrigieren und adressieren kann, könnte es bis zu 65 000 € pro Jahr einsparen.

Diese eine kleine Änderung kann enorme Einsparungen bringen und ist nur der Anfang.

Effiziente Arbeitsverteilung

Jobs können oft ohne Vorwarnung eingehen. Versuchen Sie in diesem Fall, den nächstgelegenen Mitarbeiter zur Baustelle zu schicken? Mit dem Fahrzeugortungssystem Quartix ist dies einfach. Sie können eine Liste der Fahrzeuge Ihrer Fahrer in der Reihenfolge ihrer Nähe zu einer Postleitzahl anzeigen. Dies gibt eine genaue Vorhersage darüber, welcher Fahrer den Job früher erreichen könnte. Durch die Entsendung des nächstgelegenen Mitarbeiters zum Job werden nicht nur die Kraftstoffkosten für Ihr Unternehmen gesenkt, sondern Sie können auch die Arbeitsbelastung optimieren und die Kundenzufriedenheit steigern.

Wenn ein Sanitär- und Heizungsunternehmen zu einem dringenden Wasserleck gerufen wird, möchte es den Klempner, der dem Problem am nächsten kommt, schnell schicken! Auch hier gelten die stündlichen Kosten für Mitarbeiter, die wir im letzten Abschnitt besprochen haben. Das Warten der Kunden kostet ein Unternehmen sowohl Zeit als auch Ansehen. Aber die zusätzliche Fahrerzeit, die für eine längere Reise erforderlich ist, und der zusätzliche Kraftstoffverbrauch sind auch mit einem Preis verbunden.

Eine effiziente Zuordnung von Fahrern entsprechend ihrer Nähe zu Arbeitsplätzen kann einigen Unternehmen sogar dabei helfen, Strafen für verspätete Ankunft bei einem Kunden zu vermeiden oder eine Situation zu verhindern, in der die Arbeiten nicht innerhalb des vereinbarten Zeitrahmens abgeschlossen werden.

Persönliche Laufleistung prüfen

In einigen Unternehmen können Mitarbeiter Firmenfahrzeuge nach dem Arbeitstag mit nach Hause nehmen. Andere erlauben möglicherweise die Verwendung von Firmenfahrzeugen für private Reisen. Ohne vollständige Sichtbarkeit der Bewegungen Ihrer Fahrzeuge im Laufe des Tages ist es schwierig, die laufenden Kosten entweder der geschäftlichen oder der privaten Nutzung zuzuordnen. Es ist auch schwer zu wissen, ob Ihre Regeln bezüglich des persönlichen Gebrauchs von Fahrzeugen eingehalten werden.

In einem Landschaftsbauunternehmen können Mitarbeiter ihre Firmenwagen nach der Arbeit nach Hause fahren. Der Eigentümer hat möglicherweise nicht zugestimmt, dass seine Mitarbeiter die Transporter über das Wochenende benutzen. Wenn diese Transporter nicht für den persönlichen Gebrauch versichert sind, droht dem Unternehmen hohe Geldstrafen, wenn sich ein Unfall außerhalb der Geschäftszeiten ereignet. Die Fahrzeugortung bietet verschiedene Tools, um sicherzustellen, dass die Fahrzeuganordnung Ihres Unternehmens eingehalten wird, z. B. Warnungen bei Bewegungen außerhalb der Geschäftszeiten, detaillierte Fahrerprotokolle und tägliche Routenkarten.

Die Fahrzeugortung hebt leicht alle Aktivitätsspitzen außerhalb der Geschäftszeiten hervor. Wenn nicht autorisierte private Kilometer um nur 15 km pro Woche reduziert werden könnten, sind die Kosten für die Installation der Fahrzeugverfolgung bereits bezahlt.

In dem Fall, in dem ein Firmenfahrzeug für andere als Ihre eigenen Geschäfte verwendet wird, z. B. wenn ein Mitarbeiter Arbeiten „von der Stange“ ausführt, kann die Nachverfolgung von Informationen von entscheidender Bedeutung sein. Sie sollten sich aller Arbeiten bewusst sein, die mit Ihrer Marke verbunden sind, sowie jedes Missbrauchs oder jeder Missbrauch Ihrer Fahrzeuge.

Wenn Sie die private Nutzung Ihrer Fahrzeuge autorisiert haben, hilft Ihnen ein Fahrzeugortungssystem bei der Unterscheidung zwischen geschäftlicher und persönlicher Laufleistung und den damit verbundenen Kosten. Außerdem können Sie sehen, wie Ihre Fahrzeuge in diesen Zeiten fahren. Wir werden dies später in diesem Handbuch genauer untersuchen.

Motor abstellen

Wenn ein Motor im Leerlauf läuft, wird normalerweise ein halber Liter Diesel pro Stunde verschwendet. Die durchschnittlichen Kosten für einen Liter Diesel liegen bei 1.30 €. Es ist wahrscheinlich, dass Ihre Fahrzeuge von Zeit zu Zeit im Leerlauf stehen, aber in welchem Umfang?

Das Quartix-System überwacht, wie lange jedes Fahrzeug im Leerlauf bleibt, und zeigt dieses Ergebnis in Ihren täglichen Fahrzeugberichten an. Wenn Ihre Mitarbeiter Ihre Fahrzeuge häufig unnötig laufen lassen, können Sie diese Zahl verringern, indem Sie den Fahrern beibringen, den Motor im Stillstand abzustellen. Durch die Reduzierung des Motorleerlaufs um nur zwei Stunden pro Woche macht sich das Quartix-System bezahlt.

Verbesserung des Fahrerverhaltens

Werden Ihre Firmenfahrzeuge so gefahren, dass Verbesserungspotenzial besteht? Das Quartix-Fahrzeugortungssystem zeigt Ihnen, wie stark Ihre Fahrer beschleunigen und bremsen und welche Geschwindigkeiten sie den ganzen Tag über gefahren sind. Diese Metriken werden zu einer einfachen Fahrerbewertung berechnet. Alle Fälle von schlechtem Fahrverhalten können jedoch isoliert auf der Streckenkarte untersucht werden.

Sie können diese Informationen verwenden, um rücksichtsloses Fahrverhalten zu beheben, das ein Fahrzeug unnötig belastet oder ein übermäßiges Unfallrisiko verursacht. Diese Erkenntnis wirkt sich direkt auf die Kosten für den Betrieb Ihrer Fahrzeuge und auf Ihr Unternehmensimage aus, wenn Ihre Fahrzeuge mit dem Namen Ihres Unternehmens gekennzeichnet sind.

Ein ganzheitlicher Ansatz zur Erzielung von Einsparungen

Wie wir gesehen haben, gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie die Fahrzeugortung Unternehmen mit geringen Laufleistungen helfen kann, erhebliche Einsparungen zu erzielen und unerwünschte Kosten zu vermeiden. Um mehr über das Quartix-System und die verschiedenen verfügbaren Optionen zu erfahren, fordern Sie noch heute eine kostenlose Demo an.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, schauen Sie sich doch einige unserer anderen Artikel an:

Können Fahrzeugortungs-Dashboards Ihre Flotte produktiver machen?
3 unerwartete Anwendungen von Geofencing
Quartix-Treiberergebnisse: Eine vollständige Anleitung

Testen Sie, wie Quartix mit unserer vollständigen Echtzeit Demo funktioniert.

Sie möchten mit einem unserer Experten sprechen?

Wir können Ihnen bei der Entscheidung helfen, welche Option für Sie die Richtige ist